1 / 1
Eine 50-jährige Frau wurde am Freitag in Fürth schwer verletzt. Der Täter war wohl ihr eigener Sohn. Symbolfoto: Christopher Schulz

Eine 50-jährige Frau wurde am Freitag in Fürth schwer verletzt. Der Täter war wohl ihr eigener Sohn. Symbolfoto: Christopher Schulz