Laden...
Fürth
Wetter

Wetterdienst warnt vor Gewittern in Teilen Frankens

Auch für Dienstagabend gibt es in Franken wieder eine Warnung vor Gewitter und Starkregen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Gewitter über Nürnberg. Foto: News5/Grundmann
Gewitter über Nürnberg. Foto: News5/Grundmann
Das Wetter kommt nicht zur Ruhe, auch für Dienstagnachmittag und -Abend warnt der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Teilen Frankens vor Gewitter und "markantem Wetter".

Die Warnung gilt laut DWD zwischen 16.30 Uhr und 19 Uhr. Dabei kann es örtlich zu zum Teil schweren Unwetter kommen. Es besteht die Gefahr des Auftretens von starken Gewittern (Stufe 2 von 4).

Betroffen sind derzeit Stadt und Kreis Fürth, die Stadt Nürnberg, der Kreis Forchheim, die Stadt Erlangen, Stadt und Kreis Würzburg, der Kreis Kitzingen, der Kreis Lichtenfels, der Kreis Kulmbach, der Kreis Kronach, Stadt und Kreis Coburg, Kreis und Stadt Bamberg, Stadt und Kreis Bayreuth.

Für den Kreis Bad Kissingen, Stadt und Kreis Bayreuth, den Kreis Kulmbach, Kreis und Stadt Coburg, den Kreis Kronach, den Kreis Lichtenfels, Kreis und Stadt Würzburg und Stadt und Kreis Bamberg wurde die Warnung bis 21 Uhr ausgeweitet.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren