Fürth
Demo

Vor 1. Mai: Fürther demonstrieren gegen Kapitalismus

Zum Tag der Arbeit am 1. Mai finden wieder überall Demos statt. In Fürth gingen die Menschen bereits am Abend vorher auf die Straße.
Artikel drucken Artikel einbetten
Foto: News5/Weier
Foto: News5/Weier
+3 Bilder
Am Donnerstag ab 19 Uhr fand in Fürth bereits eine Vorabenddemonstration statt. Auftaktkundgebung war am Paradiesbrunnen (kleine Freiheit). 180 Menschen nahmen daran teil.

Anschließend bewegte sich der Zug über die Gustav-Schickedanz-Straße, Maxstraße, Hirschenstraße, Kohlenmarkt, Brandenburger Straße, Ludwig-Erhard-Straße, Obstmarkt, Königstraße, Waaggasse, Gustavstraße, Henri-Dunant-Straße, Königstraße, Gustav-Schickedanz-Straße zurück zur kleinen Freiheit.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren