Fürth

Drei Randalierer in Fürth festgenommen

Die Fürther Polizei hat in der Nacht zum Mittwoch in der Fürther Südstadt drei Randalierer festgenommen. Sie stehen im dringenden Tatverdacht, eine Scheibe eingeschlagen zu haben.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild: Christopher Schulz
Symbolbild: Christopher Schulz
Gegen 01:30 Uhr teilte ein Zeuge mit, dass vier junge Leute in der Leyher Straße die Scheibe einer Wohnung mit einer Flasche eingeworfen haben. Im Zuge der sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen nahmen Streifen der Fürther Polizei drei Personen im Alter zwischen 18 und 20 Jahren fest. Ein vierter Beschuldigter konnte nach Informationen der Polizei flüchten.

Das Trio wurde zur Dienststelle gebracht. Nach erfolgter Personalienfeststellung entließ man die Beschuldigten wieder. Anzeige wegen Verdachts der Sachbeschädigung wurde erstattet.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren