Franken
Wetterbericht

Wetter in Franken: Kommt jetzt endlich der Sommer?

Wird es endlich wieder sommerlich? Die Aussichten für das Frankenland sind durchwachsen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Alle warten auf den Sommer - aber es ist wohl noch ein bisschen Geduld angesagt, bevor die Wolken sich verziehen. Foto: Michaela Øíhová/CTK/dpa
Alle warten auf den Sommer - aber es ist wohl noch ein bisschen Geduld angesagt, bevor die Wolken sich verziehen. Foto: Michaela Øíhová/CTK/dpa

Nach den massiven Gewittern in Franken sehnen sich viele nach dem Sommer. Laut Wetterexperten Stefan Ochs sehen die Aussichten für ein Sommer-Comeback erstmal nicht so rosig aus: Der Mittwoch war relativ bewölkt, es kam zu einzelnen Schauern. Die Höchsttemperatur lag bei 23 Grad.

Am Donnerstag sieht es schon besser aus: Bis zu 26 Grad erwarten uns laut Stefan Ochs mit nur einer geringen Chance auf Schauer. Auch der Wind bleibt schwach.

Höchstwerte am Freitag

Maximal 31 Grad könnte es dann am Freitag geben - doch nur der Start in den Tag wird dank heißer Balkanluft sonnig. Im Laufe des Nachmittags könnten einzelne Wolkenfelder oder sogar Gewitter die Stimmung wieder trüben.

Das Wochenende wird wahrscheinlich sonnig, wenn auch laut Stefan Ochs etwas kühler: Ein frischer Westwind kühlt die Höchsttemperaturen auf bis zu 25 Grad ab.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.