Franken
Wettervorschau

Wetter in Franken gibt sich wechselhaft: Zwischen Sonne, Sturm und Schnee

Wechselhaft mit stürmischen Böen und Regen - so wird das Wetter in den nächsten Tagen in Franken. Stellenweise kann sogar Schnee fallen.
Artikel drucken Artikel einbetten

Eingeschlossen von einem atlantischen Tief auf der einen und einem Hoch über Russland auf der anderer Seite, gibt sich das Wetter in Franken in den nächsten Tagen wechselhaft.

Das Wetter in ganz Bayern ist am Dienstag bestimmt von einem Mix aus Sonne und Wolken. Am Morgen ist laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) zunächst mit dichten Nebelfeldern zu rechnen.

Schneefälle in teilen Frankens?

In Unterfranken kann es tagsüber zu leichten Regenfällen kommen, in den Hochlagen der fränkischen Röhn sogar zu Schnee. Die Höchstwerte in Bayern schwanken zwischen drei Grad und zehn Grad.

Für höher gelegene Regionen sprachen die Meteorologen bereits am Montag Warnungen vor Sturmböen aus. Diese könnten laut DWD am Dienstag auftreten.

 

Auch am Mittwoch ist es laut Stefan Ochs wechselnd bewölkt mit vereinzeltem Nieselregen. Eine dichtere Wolkendecke sagt der fränkische Wetterexperte für Donnerstag voraus. Es können geringe Mengen Regen fallen. Am Tag werden maximal 6 bis 10 Grad erreicht. Nachts kühlt es je nach Aufklaren auf +2 bis -2 Grad ab.rowa/mit dpa

 

Die Deutschen sind stolz auf ihr Recyclingsystem. Gleichzeitig wird so viel Müll produziert, wie nie zuvor. Wir haben uns der Frage gewidmet: Wofür trennen wir eigentlich unseren Müll?

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren