Franken
Wetter

Wetterumschwung in Franken: Experten rechnen mit Warmfront in der Region

Die Eisheiligen sind fast vorbei, da erwartet die Region der nächste Wetterumschwung. Die Experten sind sich einig: Eine Warmfront erwartet Franken.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Warmfront rollt über Franken: Nachdem es am Donnerstag noch einmal recht nass werden soll,  sagen die Meteorologen ein frühlingshaftes Wochenende voraus.  Symbolbild: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Die Warmfront rollt über Franken: Nachdem es am Donnerstag noch einmal recht nass werden soll, sagen die Meteorologen ein frühlingshaftes Wochenende voraus. Symbolbild: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Die Wetterlage in Franken - so werden die kommenden Tage: Die Eisheiligen sind fast vorbei, da wartet der nächste Wetterumschwung auf die Region. Die Meteorologen erwarten folgendes Wetter für die nächsten Tage in Franken. Wie beispielsweise Wetterexperte Stefan Ochs aus dem mittelfränkischen Herzogenaurach mitteilt, kommt ab Mittwoch (15. Mai 2019) eine Warmfront auf die fränkischen Regionen zu.

Aus Osten kommt wärmere Luft nach Franken. Ochs zu folge, wird es deshalb nicht zwangsläufig sonnig: Für Donnerstag sagt er zum Beispiel einen stark bewölkten Himmel sowie Regen voraus. Auch die Wetter-Experten bei wetter.com gehen für Donnerstag von Regenfällen aus: Die Wahrscheinlichkeit liegt bei 90 Prozent. Im unterfränkischen Würzburg soll sich der Regen beispielsweise bis in den Freitag hinein ziehen. Die Temperaturen steigen zwar an, liegen höchstens bei 13 Grad Celsius. Die Prognose des Deutschen Wetterdienstes ist nahezu deckungsgleich: Der DWD geht jedoch von eine Höchsttemperatur von elf Grad Celsius am Donnerstag (16. Mai 2019) aus.

Sonniges Wochenende: Endlich Frühling in Franken?

Ab Freitag kehrt in weite Teilen der Region die Sonne zurück: Ein fränkischer Frühling liegt in der Luft. So sagt Stefan Ochs für Samstag warme 22 Grad Celsius voraus. Die Luft wird dabei nicht nur wärmer, sondern auch feuchter. Die Zeit des nächtlichen Bodenfrostes ist erst einmal vorbei - die Nächte werden mild.

Auch die Einschätzung des Deutschen Wetterdienstes lässt auf ein frühlingshaftes Wochenende hoffen: Laut DWD steht Franken ein trockener und sonniger Samstag und Sonntag bevor. Für das mittelfränkische Nürnberg rechnet wetter.com am Samstag zum Beispiel mit 19 Grad Celsius. Im oberfränkischen Bamberg erwarten die Meteorologen 18 Grad Celsius.

Im Video: So wird das Wetter in Bayern

tu/tes

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren