Der Deutsche Wetterdienst hat für Stadt und Landkreis Ansbach eine Unwetterwarnung herausgegeben.

Diese gilt für Mittwoch, 4. Juli, im Zeitraum von 13.30 Uhr bis etwa 15 Uhr. Es können starke Gewitter der Stufen 2 auftreten. Örtlich kann es Blitzschlag, entwurzelte Bäume und beschädigte Dächer geben.

Weitere Informationen zu Unwetterwarnungen gibt es unter wettergefahren.de


Ab Donnerstag, 5. Juli, steigt laut Wetterexperte Stefan Ochs das Gewitterrisiko im südlichen Franken. Das Risiko für Gewitter im Norden Frankens ist dagegen eher gering.