Franken
Wettervorhersage

Dauerregen in Franken vorbei: Kommt jetzt endlich der Sommer?

Statt Grillen im Garten konnte man es sich die letzten Tage nur auf dem Sofa gemütlich machen. Kommt jetzt endlich der Sommer nach Franken? Wetterexperte Stefan Ochs mit den Aussichten.
Artikel drucken Artikel einbetten
So sieht es wohl die nächsten Tage in Franken aus: Ein Mix aus Sonne und Wolken bestimmt unser Wetter.  Symbolbild: pexels.com
So sieht es wohl die nächsten Tage in Franken aus: Ein Mix aus Sonne und Wolken bestimmt unser Wetter. Symbolbild: pexels.com

Gute Neuigkeiten, was das Wetter betrifft: Das Regentief über Franken löst sich im Laufe des Tages auf, teilt Wetterexperte Stefan Ochs aus Herzogenaurach mit.

Das Wetter in Franken: Es wird etwas wärmer und trockener

Von Donnerstag bis Sonntag soll das Wetter heiter bis wolkig sein. Vor allem am Nachmittag können sich vereinzelte Regenschauer bilden. Das Thermometer klettert bei einem mäßigen bis frischen Westwind auf ungefähr 22 Grad. In den Nächsten wird es laut Ochs auf 10 bis 5 Grad abkühlen.

Das Wetter am Wochenende: Bis zu 22 Grad in Nürnberg

Auch bei wetter.com sieht die Wetterlage ähnlich aus: Im oberfränkischen Bamberg gibt es bis Montag einen Sonnen-Wolken-Mix bei 19 bis 21 Grad. Am Samstag liegt die Regenwahrscheinlichkeit bei 75 Prozent. In Würzburg in Unterfranken wird das Wetter ebenfalls von einer Mischung aus Sonne und Wolken und Temperaturen zwischen 19 und 21 Grad geprägt sein. Mit einer Wahrscheinlichkeit von 35 Prozent gibt es am Samstag vielleicht etwas Regen. Auch im mittelfränkischen Nürnberg gibt es einen Mix aus Sonne und Wolken bei Temperaturen zwischen und 18 und 22 Grad.

Der Wetterexperte Stefan Ochs meldet für nächste Woche jedoch noch einmal eine kühle Westwetterlage mit Regenschauern.

In den letzten Tagen sind meist 30 bis 80 Liter Regen pro Quadratmeter zusammenkommen. Nur zwischen Pegnitz und Plech gab es eine Lücke mit nur 10 bis 15 Litern pro Quadratmeter. In circa einer Woche kann man dann beurteilen, wie sich das auf die Grundwasserstände auswirkt.

Mehr lesen Sie auf inFranken.de: Landkreis Bamberg: Dauerregen überflutet die B22 - Fisch schwimmt über Bundesstraße

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren