Forchheim
Schwerer Unfall

Unfall auf der A73: Mehrere Menschen verunglücken in Franken

Auf der Autobahn hat sich in der Nacht auf Montag ein schwerer Unfall ereignet: Vier Menschen wurden bei dem Unglück verletzt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Kurz vor Mitternacht ist es auf der A73 in Oberfranken zu einem Unfall gekommen. Symbolfoto: Benjamin Nolte/dpa
Kurz vor Mitternacht ist es auf der A73 in Oberfranken zu einem Unfall gekommen. Symbolfoto: Benjamin Nolte/dpa

  • Schwerer Unfall auf der Autobahn
  • Mehrere Menschen in Oberfranken verletzt
  • Erste Informationen zum Unglück im Überblick:
Schwerer Unfall auf der Autobahn in Oberfranken: Am späten Sonntagabend (11. August 2019) hat sich ein tragisches Unglück auf der A73 bei Forchheim ereignet. Informationen der örtlichen Polizei zufolge krachten dabei mehrere Autos zwischen der Anschlussstelle Forchheim-Nord und dem Parkplatz Regnitztal ineinander. Demnach wurden vier Menschen durch den Unfall verletzt und mussten ins Bamberger Klinikum gebracht werden.

Unfall auf der A73: Unglück auf der Autobahn

Gegen 22.45 Uhr kam ein 19-jähriger Autofahrer ins Schleudern. Laut Polizei krachte er deshalb in die Mittelleitplanke, nachdem er quer über die Fahrbahn schlitterte. Das Auto kam totalbeschädigt auf dem linken A73-Streifen zum Stehen.

Ein 39-jähriger Autofahrer bemerkte den Unfall und leistete erste Hilfe. Hierzu stellte er seinen Wagen inklusive Warndreieck auf dem Standstreifen ab. Ein weiterer Autofahrer (40), der drei weitere Insassen an Bord hatte, bemerkte den hilfsbereiten Mann. Dabei übersah er allerdings den Unfallwagen auf dem linken Streifen und krachte in dessen Heck. Der auffahrende Auto schleuderte durch den Crash nach rechts und krachte in das auf dem Standstreifen abgestellte Auto.

Insgesamt wurden vier Menschen durch den Unfall verletzt, die durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht wurde. An allen drei Autos entstanden Totalschäden. Die Autobahn wurde circa bis 02.30 Uhr komplett in Fahrtrichtung Suhl gesperrt.

A73: Hier liegt der Unfallort

Am Sonntagnachmittag ist es auf der A70 ebenfalls zu einem Unfall gekommen: Dabei wurden vier Menschen verletzt - eine Frau und drei Kinder.

Video: So verhalten Sie sich bei einem Unfall richtig

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.