Forchheim
Polizeibericht

Unfall in Forchheim mit Folge-Karambolage

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag in Forchheim ist ein Sachschaden von 12.000 Euro entstanden.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: Christopher Schulz
Symbolfoto: Christopher Schulz
Die Unachtsamkeit einer 83-jährigen Skoda-Fahrerin führte zu dem Unfall am Dienstagmittag an der Kreuzung Adenauer-Allee/Bamberger Straße. Die 83-Jährige, die von Burk kommend an der Kreuzung nach links in die Bamberger Straße abbiegen wollte, übersah eine ihr entgegenkommende 68-jährige VW-Fahrerin.

Die beiden Fahrzeuge streiften sich und stießen zusammen. Aufgrund des Zusammenstoßes prallten das Fahrzeug der 68-Jährigen und der Smart eines ihr nachfolgenden 46-Jährigen ebenfalls aufeinander. Dabei entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 12.000 Euro, wie die Polizei Forchheim mitteilt. Verletzt wurde niemand.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren