Effeltrich
Verkehrsrowdy

Taxifahrer mit Kindern überholt rücksichtslos

Ein Taxifahrer, der Kinder im Auto hatte, hat im Kreis Forchheim rücksichtslos überholt und fast einen Unfall heraufbeschworen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: Arno Burgi/dpa
Symbolfoto: Arno Burgi/dpa
Als am Montag gegen 7.30 Uhr ein Autofahrer von Effeltrich in Richtung Kersbach fuhr, ist er an einer übersichtlichen Stelle trotz Gegenverkehr von einem Taxifahrer rücksichtslos überholt worden. Der überholte Pkw sowie das entgegenkommende Auto mussten eine Vollbremsung hinlegen, um einen Unfall zu verhindern.

Das Taxi hielt an der Bushaltestelle in Kersbach und ließ mehrere Kinder aussteigen. Die Polizeiinspektion Forchheim, Telefon 09191/70900, sucht zu diesem Vorfall nun Zeugen, vor allem den entgegenkommenden Autofahrer sowie die Insassen des Taxis.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren