Fürth am Berg
Gewinnspiel

Unfreiwilliger Drückeberger

Bei der heutigen Sportfloskel geht es um das Verhältnis zwischen Favorit und Außenseiter.
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Tischtennis-Spieler der TSSV Fürth am Berg hat in dieser Situation nicht mehr viele Handlungsmöglichkeiten. Foto: Hagen Lehmann
Der Tischtennis-Spieler der TSSV Fürth am Berg hat in dieser Situation nicht mehr viele Handlungsmöglichkeiten. Foto: Hagen Lehmann
+1 Bild

Ausgerechnet Aufsteiger Düsseldorf hat Tabellenführer Dortmund in der Fußball-Bundesliga am Dienstagabend die erste Saisonniederlage zugefügt. Den Namen des in zuvor 15 Partien ungeschlagenen Spitzenreiters durfte sich die Fortuna dadurch aber nicht einverleiben. Wenn trotzdem von Borussia Düsseldorf die Rede ist, geht es nicht um Fußball sondern um Tischtennis. Die Mannschaft um Deutschlands Vorzeigesportler Timo Boll ist in der Bundesliga Konkurrent des TSV Bad Königshofen, dem einzigen Tischtennis-Erstligisten Bayerns.

Kleiner Ball, großes Spektakel

;

In dieser Spielklasse hauen sich die je vier Akteure pro Team die kleine weiße Plastikkugel so schnell, aber auch so filigran um die Ohren, dass einige frühere und noch aktive Tischtennis-Asse mit einer Unterhaltungsshow herumtouren. Zu dieser Gruppe gehört der Franke Kilian Ort, der in Königshofen auf Position 3 aufschlägt. Vier Heimspiele trägt der TSV in der Rückrunde noch aus. Für eine dieser Begegnungen in der Shakehands-Arena können Sie vier Eintrittskarten gewinnen.

Wenn Sie die Sportfloskel in Türchen Nummer 20 unseres Adventskalenders erkennen, schreiben Sie uns Ihre Lösung bis Donnerstag, 20 Uhr, unter folgendem Link: www.infranken.de/adventsraetsel. Unter den richtigen Antworten verlosen wir die vier Tickets für eines der Spiele (jeweils Sonntag 15 Uhr) am 13. Januar gegen Grünwettersbach, am 27. Januar gegen Mühlhausen, am 17. Februar gegen Bergneustadt oder am 10. März gegen Tabellenführer Ochsenhausen.

Abwehr befand sich im Tiefschlaf

;

In der Ausgabe des 19. Dezember hatten wir die Floskel "Die Abwehr schläft/befindet sich im Tiefschlaf" gesucht. Der Gewinner von drei Tickets für das Heimspiel des Handball-Zweitligisten HSC Coburg gegen Hüttenberg am 9. März wird mit weiteren Siegern in der Samstagsausgabe bekannt gegeben.



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren