Außerdem kehrt Torjäger Horst Probst, der im abgelaufenen Jahr 18 Treffer für den SV Moggast beisteuerte, zu seinem Stammverein zurück. Trotz der beiden wichtigen Personalien übt sich Spielertrainer Jens Zweck in Zurückhaltung: "Man muss erst sehen, wie schnell sich beide einfinden und wie sich Fabian die Umstellung vom Jugendbereich zu den Erwachsenen bewältigt."
Zudem seien in der Kreisklasse 3 mit den Mannschaften des Pegnitzgrundes einige Unbekannte dazugestoßen, "weshalb wir vorerst einen einstelligen Platz anpeilen". Beide Akteure sind bereits bei Sportlerkerwa, die am Wochenende stattfindet, im Einsatz.

Programm Sportlerkerwa


Freitag: 17 Uhr Aufstellen des "Kerwabaams"; 17.30 Uhr AH-Fußball-Blitzturnier; 20 Uhr: "Dorfrocker"
Samstag: 13 Uhr: Gemeinde-Wanderpokal-Turnier, 17 Uhr Endspiele; 20 Uhr: "Lost Eden"
Sonntag: 10 Uhr: F3-Turnier (Dürrbrunn, Moggast, Pottenstein, Kirchehrenbach); 13 Uhr: Pokalturnier I. Mannschaften mit TSV Kirchehrenbach, SC Kühlenfels, TSC Pottenstein, SpVgg Dürrbrunn/Unterleinleiter; 15.15 Uhr: Einlagespiel Kreisräte gegen Vorstand SVG; 17 Uhr: Pokalturnier Spiel um Platz 3; 18 Uhr: Finale; 19 Uhr: "Kerwabaam"-Austanzen mit Musikverein Gößweinstein