1 / 1
Bei einem Kletterunfall in der Fränkischen Schweiz wurde am Samstag eine Klettertrainerin schwer verletzt. Die 50-Jährige stürzte 10 Meter in die Tiefe und musste per Hubschrauber geborgen werden. Symbolfoto: Bergwacht Forchheim/Gunnar Eichhorn

Bei einem Kletterunfall in der Fränkischen Schweiz wurde am Samstag eine Klettertrainerin schwer verletzt. Die 50-Jährige stürzte 10 Meter in die Tiefe und musste per Hubschrauber geborgen werden. Symbolfoto: Bergwacht Forchheim/Gunnar Eichhorn