Neuses an der Regnitz
Ehrentag

Ministerpräsident Markus Söder überrascht Walter Hofmann zum 80. Geburtstag

Der ehemalige Forchheimer CSU-Landtagsabgeordnete Walter Hofmann feierte 80. Geburtstag, und der Ministerpräsident kam persönlich.
Artikel drucken Artikel einbetten
Ministerpräsident Markus Söder gratuliert Walter Hofmann. Foto: Mathias Erlwein
Ministerpräsident Markus Söder gratuliert Walter Hofmann. Foto: Mathias Erlwein
+2 Bilder

Als "Frechdachs in der Jungen Union" hatte ihn Walter Hofmann damals kenngelernt. Zu seinem 80. Geburtstag war dieser "Frechdachs" Überraschungsgast bei der großen Feier. Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hatte es sich nicht nehmen lassen, seinem langjährigen Landtagskollegen persönlich zu gratulieren. Als Geschenk brachte er etwas Besonderes mit: einen bayerischen Löwen in Porzellan mit geprägter Widmung des Ministerpräsidenten. "Den bekommen sonst nur Staatschefs", erklärte Söder bei seiner kurzen Geburtstagsrede. Walter Hofmann war sichtlich gerührt. Er wusste nichts vom besonderen Geburtstagsgast. Die Reihe der Ehrengäste - darunter auch der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann und die Europaabgeordnete Monika Hohlmeier (beide CSU) - war an sich schon überaus prominent. Eingefädelt hat den Kurzbesuch des Ministerpräsidenten der Sohn von Walter Hofmann, Michael Hofmann. Er ist in die Fußstapfen des Vaters getreten und seit 2013 Abgeordneter des Bayerischen Landtags und hat damit - wie schon sein Vater - einen guten Draht zu Söder. "Markus hat mir sofort zugesagt, dass er kommt", freute sich Michael Hofmann diebisch, dass seine Überraschung gelungen ist. Für den Ministerpräsidenten war es eine "Ehrensache", seinem langjährigen politischen Weggefährten persönlich zu gratulieren. Walter Hofmann war von 1982 bis 2003 über fünf Wahlperioden Mitglied des Bayerischen Landtags, war Mitglied im Landwirtschaftsausschuss und im Fraktionsvorstand der CSU-Landtagsfraktion. 1996 hat er für seine besonderen Verdienste den Bayerischen Verdienstorden verliehen bekommen. Die Liste seiner Ehrenämter und politischen Funktionen ist ebenso lang wie die der Ehrengäste, die ihm zu seinem 80. Geburtstag die Aufwartung machten.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren