Forchheim
Wirtschaft

Media-Markt sucht 25 Mitarbeiter in Forchheim

Rund 25 neue Arbeits- und Ausbildungsplätze werden in Forchheim geschaffen, verspricht der Elektronik-Händler Media-Markt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Kundenberatung im Media-Markt Foto: PR
Kundenberatung im Media-Markt Foto: PR
Wie bereits im Oktober bekanntgeworden ist , eröffnet Media-Markt im Frühsommer eine Filiale in Forchheim. Das Unternehmen sucht laut einer Pressemitteilung ab sofort Mitarbeiter.

Im Globus-Einkaufszentrum an der Willy-Brandt-Allee wird der neue Media-Markt entstehen. Rund 25 Mitarbeiter sucht das Unternehmen ab sofort, vorrangig im Verkauf.

Bereits zum 1. Februar übernimmt der Media-Markt die bis dato leer stehende Fläche im Einkaufszentrum und beginnt dann mit der Sanierung und dem Innenausbau. In wenigen Monaten soll der neue Elektronikfachmarkt auf rund 1500 Quadratmetern Verkaufsfläche eröffnet werden. Dies sind 500 Quadratmeter weniger als im vormaligen Alpha-Tecc-Markt, der im Dezember 2016 geschlossen wurde. Seitdem stehen die Verkaufsflächen leer.

Neben Fachberatern in den verschiedensten Abteilungen sind bei Media-Markt Stellen im Bereich Kasse/Service/Info und Logistik vakant. In der neuen Filiale sollen bereits zum Ausbildungsjahr 2018/19 zwei Ausbildungsplätze im Einzelhandel geschaffen werden.

Media-Markt ist laut Pressemitteilung Deutschlands und Europas Elektronikhändler Nummer 1, wurde 1979 gegründet und wird heute innerhalb der Media-Markt-Saturn-Retail-Gruppe als eigenständige Vertriebsmarke geführt. In Deutschland ist das Unternehmen derzeit mit 271 Märkten vertreten und beschäftigt rund 14.100 Mitarbeiter. Europaweit ist Media-Markt in 14 Ländern an mehr als 850 Standorten und mit rund 46.000 Mitarbeitern präsent.
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren