Rüssenbach

Fränkische Schweiz: Zweiter Bürgermeister führt die Liste an.

Die Wählergemeinschaft Mühlbachtal hat ihre Aufstellungsversammlung zur Kommunalwahl 2020 durchgeführt. Der Zweite Bürgermeister von Ebermannstadt steht an der Spitze.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Kandidaten der  Wählergemeinschaft Mühlbachtal  Foto: privat
Die Kandidaten der Wählergemeinschaft Mühlbachtal Foto: privat

Die Wählergemeinschaft Mühlbachtal (WGM) hatte zur Aufstellungsversammlung für die Kommunalwahlen 2020 in das Gasthaus Hack in Rüssenbach eingeladen. Der Gastraum war bis auf den letzten Platz gefüllt. Der Vorsitzende und Zweite Bürgermeister Sebastian Götz begrüßte eine große Zahl von Unterstützern und Mitgliedern, darunter die amtierenden Stadträte Franz Dorn und Thomas Redel, sowie den ehemaligen Stadtrat Alfred Götz.

Thomas Redel wurde als Vorsitzender der Aufstellungsversammlung gewählt und begleitete die Stimmberechtigten durch die weiteren Abstimmungen des Abends. Bei der Vorstellung der Kandidaten betonte Sebastian Götz, dass alle Altersgruppen vertreten seien und er sich freue, dass besonders viele junge Frauen und Männer sich der Verantwortung stellten. Das liege vor allem an den Zielen der WGM, die besonders die jüngere Generation anspreche. Gerade für sie sei es wichtig, dass das Leben in den Ortsteilen attraktiv bleibe. Das gelinge nur mit Ansprechpartnern vor Ort, die die Aufgabenstellungen aus erster Hand kennen und im Dialog mit den Bürgern Lösungen erarbeiten und umsetzen würden.

Der Vorschlag, über die Liste im Blockverfahren abzustimmen, wurde von den Wahlberechtigten einstimmig angenommen und anschließend in geheimer Wahl durchgeführt.

Die Liste

Die Liste der Wählergemeinschaft Mühlbachtal: Sebastian Götz (Niedermirsberg), Claudius Haber (Eschlipp), Andre Stenglein (Niedermirsberg), Michael Wölker (Neuses-Poxstall), Peter Dorn (Niedermirsberg), Helena Kropfelder (Niedermirsberg), Jan Kügel (Neuses-Poxstall), Lisa Dorn (Niedermirsberg), Sophia Haber (Eschlipp), Philipp Redel (Niedermirsberg), Markus Kügel (Niedermirsberg), Fabian Lipfert (Rüssenbach), Harald Brütting (Eschlipp), Stefan Schriefer (Neuses-Poxstall), Juliane Knoll (Rüssenbach), Johannes Dittrich (Eschlipp), Heiko Schüpferling (Niedermirsberg), Michael Wiemann (Niedermirsberg), Patrick Bernard (Niedermirsberg) und Franz Dorn (Niedermirsberg).

Sebastian Götz bedankte sich für den Einsatz von Thomas Redel als Stadtrat und für die WGM. In den kommenden Monaten sind Treffen mit den Bürgern in den Ortsteilen und der Stadt geplant, um die Kandidaten vorzustellen, mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen und deren Wünsche und Anliegen zu erfahren.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren