Mittelehrenbach
Verkehrsunfall

Fränkische Schweiz: Betrunkener übersieht Motorradfahrer

Im Kreis Forchheim hat ein Autofahrer, der mit 1,3 Promille auf Achse war, einen Motorradfahrer übersehen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: Monika Skolimowska, dpa
Symbolfoto: Monika Skolimowska, dpa

Beim Überqueren der Kreisstraße FO 36 (Mittelehrenbach - Thuisbrunn) im Bereich Mittelehrenbach hat am frühen Samstagabend ein 73-jähriger Autofahrer einen Motorradfahrer übersehen.

Der Ford-Fahrer wollte dabei von einem Feldweg in den gegenüberliegenden Feldweg fahren und stieß mit dem 43-jährigen Zweiradfahrer zusammen. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Unfallverursacher betrunken war. Ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest erbrachte einen Wert von circa 1,3 Promille. Der Biker wurde nicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 3000 Euro.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren