Gräfenberg
Marketing

Farbenspiele der Natur in Kalenderform

Stimmungen und Farbenspiele der Natur haben die Hobbyfotografen des Fotoclubs Eckental festgehalten. Die Fotos schmücken den Kalender der Raiffeisenbank.
Artikel drucken Artikel einbetten
Repro: Petra Malbrich
Repro: Petra Malbrich
+7 Bilder

Einsam steht die Scheune mitten auf dem freien Feld, umhüllt in kräftigem Rot von der aufgehenden Sonne. Die Silhouette eines Baumes in warmes Orange getaucht ist das Motiv eines anderen Monats. "Lichtvariationen" heißt der neue Kalender der Raiffeisenbank Gräfenberg-Forchheim-Eschenau-Heroldsberg. "Dieser Kalender mit dem Fotoclub Eckental ist bereits gute Tradition", betonte Bankvorstand Rainer Lang. Er bedankte sich bei den Hobbyfotografen für ihr Engagement und vor allem für die schönen Bilder, die Blickpunkt des Kalenders sind.

Keine leichte Wahl

"Der Mensch muss lernen, den Lichtstrahl aufzufangen und zu verfolgen, der in seinem Inneren aufblitzt" - mit diesem Zitat des amerikanischen Geistlichen, Philosophen und Schriftstellers Ralph Waldo Emerson stimmt die Raiffeisenbank auf das kommende Jahr ein, das jeden Kunden mit dem stimmungsvollen Kalender begleiten wird. Wer sich selbst in freier Natur aufhält, weiß, wie das Licht, ob von der untergehenden oder aufgehenden Sonne, ob von Gewitterwolken oder der Mittagshitze, Landschaft und Szenen beeinflusst. Stimmungen werden erzeugt, ein Moment der Magie entsteht.

Am richtigen Platz

Die Kunst der Fotografen lag darin, während dieser Sekunden am richtigen Platz zu sein und diese Lichtstimmungen einzufangen. Das war jedoch nur ein Teil der Kunst. Die Arbeiten wurden verfeinert, durch das "Spielen" mit der Kamera, indem Beleuchtungs- und Belichtungszeiten variiert wurden und somit diese besonderen Kunstwerke erst möglich wurden. Geht man nach den Kalenderbildern, wird jeder Monat ein schöner Monat. Da sind das Sonnenlicht, das durch den farbigen Stoff eines Heißluftballons schimmert, da sind Krokusse, deren Blätter je näher am Licht desto heller werden. Da sind die Farben einer Murmel, die feinen Anordnungen der Flügel eines Schmetterlings, das leuchtende Rot der Mohnblumen, deren Köpfe dem düsteren Gewitterhimmel standhalten. Ein Regenbogen ist dabei, das warme Abendsonnenlicht, das sich über eine Wiese legt, Sonnenstrahlen, die in den Wald scheinen, die Stimmung eines Morgennebels im Herbst und das Farbenspiel der Feuerwerke an Silvester. All diese stimmungsvollen Fotos mit bestechenden Motiven auf Hochglanzpapier dürfen die Kunden ab sofort in ihrer Raiffeisenbank in Kalenderform abholen. Rainer Lang und die Fotografen des Fotoclubs machen sich bereits Gedanken, mit welchem Thema fürs darauffolgende Jahr den Kunden eine Freude bereitet werden kann.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren