Ermreuth
Sanierung

Ehemals jüdisches Schwarzhaupthaus in Ermreuth wird zum Schmuckstück

Das Schwarzhaupthaus im Ermreuth erzählt die Geschichte einer jüdischen Familie auf dem Land. Vom Einsturz bedroht, rettet es ein Musiklehrer.
Vorlesen lassen
Artikel einbetten
Das Schwarzhaupthaus in Ermreuth ist von außen fast fertig, das Fachwerk freigelegt. Links dahinter die Synagoge Foto: Petra Malbrich

Jetzt bestellen und inFranken.dePLUS Artikel genießen!

Weihnachtsgeschenk Abo

  • 2 Monate E-Paper bestellen oder verschenken
  • Laufzeit 2 Monate
  • inkl. 7 € Barprämie
einmalig: 55,00 €

Angebot wählen und weiterlesen

Digital-Abo

Abo ePaper
  • Zugriff auf die digitale Tageszeitung (E-Paper) im gewohnten klassischen Zeitungsstil im Web und in der App
  • Zugriff auf alle inFranken.dePLUS-Artikel
  • Zugriff auf das Zeitungsarchiv
  • Monatlich kündbar

Für Neukunden:

Preis:
mtl. 26 EUR

Für Abonnenten:

Preis:
mtl. 6 EUR

Tagespass

  • 24h unbegrenzter Zugriff auf inFranken.de
  • Zugriff auf alle aktuellen Lokalausgaben in der digitalen Tageszeitung (E-Paper)
einmalig: 1,60 €