Nachrichten und wichtige Mitteilungen aus Ebermannstadt
Ebermannstadt

Ebermannstadt: Kirchweih vom 06. bis 10. September

Datum: Mittwoch, 22. August 2018 Mit Musik, einem bunten Familienprogramm und einheimischen Spezialitäten freut sich Ebermannstadt auf die Kirchweih 2018.Der EBSer Kerwa Glubb e.V.
Artikel drucken Artikel einbetten

Datum: Mittwoch, 22. August 2018

MarktplatzSchaustellerq.jpg

Mit Musik, einem bunten Familienprogramm und einheimischen Spezialitäten freut sich Ebermannstadt auf die Kirchweih 2018.
Der EBSer Kerwa Glubb e.V. kümmert sich liebevoll um die Brauchtumspflege und hat ein Auge darauf, dass alte Kirchweihtraditionen nicht aussterben:
Höhepunkte sind natürlich das Ausgraben der Kerwa am Oberen Tor , das Einholen des Kirchweih-Baumes und Aufstellen auf dem Marktplatz und das beliebte Betzenaustanzen.

Das bunte Programm in der Zusammenfassung:

Donnerstag, 06.09.
ab 17.00 Uhr Festbetrieb
18.00 Uhr Anstich, Schlachtschüssel

Freitag, 07.09.
ab 17.00 Uhr Festbetrieb
19.00 Uhr Festeinzug, anschließend Beatabend mit ?Die Rothsees" im Festzelt am Marktplatz

Samstag, 08.09.
10.00 Uhr Weißwurstfrühstück am Marktplatz
16.00 Uhr Einholen des Kirchweihbaumes und Aufstellen auf dem Marktplatz mit Küchla-Verkauf
Ab 19.00 Uhr Beatabend mit ?Aeroplane" im Festzelt am Marktplatz

Sonntag, 09.09.
10.00 Uhr Kath. Gottesdienst in der Marienkapelle
11.00 Uhr Frühschoppen im Festzeltab 11.30 mit "FBI"
Ab 12.00 Uhr Mittagstisch
13.00 Uhr Zauberer"Joe Magic" und Kinderschminken vom Elferrat Ebermannstadt
18.00 Uhr Beatabend mit den Pinzberger Haderlumpen im Festzelt am Marktplatz
Außerdem:
10.30 bis 18.00 Uhr Jahrmarkt auf der Hauptstraße
12.30 bis 17.30 Uhr Verkaufsoffener Sonntag

Montag, 10.09.
Ab 08.00 Uhr Floh- und Trödelmarkt für einheimische Kinder und Jugendliche im Bereich des Marktplatzes.
18.30 Uhr Betzenaustanzen auf dem Marktplatz
Anschl. Blaskapelle Niedermirsberg im Festzelt am Marktplatz

Familiennachmittag der Fahrgeschäfte am Marktplatz

Während der Kirchweih ist die Hauptstraße im Bereich des Marktplatzes gesperrt. Am Sonntag ist wegen des hier stattfindenden Jahrmarktes die gesamte Hauptstraße gesperrt.

Zu allen Veranstaltungen gilt: EINTRITT FREI!

Die Kirchweihbräuche werden vom EBSer Kerwa Glubb e.V. im Auftrag der Stadt Ebermannstadt ausgerichtet.


Dieser Inhalt wurde erstellt von Ebermannstadt


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren