Wimmelbach

Bürgerforum Wimmelbach will Gemeindepolitik in Hausen positiv mitgestalten

Das Bürgerforum Wimmelbach möchte in der Kommunalwahl 2020 mit einer verstärkten Mannschaft in den Gemeinderat Hausen einziehen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Vorsitzender Dieter Gößwein in der Aufstellungsversammlung des Bürgerforums Wimmelbach Foto: privat
Vorsitzender Dieter Gößwein in der Aufstellungsversammlung des Bürgerforums Wimmelbach Foto: privat

Der Vorsitzende des Bürgerforums Wimmelbach, Dieter Gößwein, gleichzeitig Dritter Bürgermeister der Gemeinde Hausen, zeigte in der Aufstellungsversammlung zur Kommunalwahl 2020 vor zahlreichen Bürgern rückblickend die wichtigsten Eckpunkte der Gemeindepolitik für den Ortsteil Wimmelbach auf. Besonders hob er den Neubau des Kindergarten St. Laurentius in Wimmelbach hervor und bedankte sich bei der Kirchenstiftung Wimmelbach für den Tauschvertrag.

Besonders zufrieden sei man auch, dass es gelungen sei, eine gute Mischung aus Frauen und Männern aller Altersgruppen gefunden zu haben. Das Bürgerforum präsentiere somit eine ausgewogene, gut aufgestellte Liste und möchte sich mit einer starken Fraktion in die kommende Wahlperiode der Gemeinde einbringen. Auch in der neuen Amtszeit beabsichtigt das Bürgerforum Wimmelbach laut Pressemitteilung "durch konstruktive Mitarbeit und ein gelingendes Miteinander" die Entwicklung des Ortsteils Wimmelbach und der Gemeinde Hausen positiv mitzugestalten. Diese Aufgabe möchte man in den nächsten sechsten Jahren möglichst mit einer verstärkten Mannschaft fortsetzen. Bereits jetzt hat sich das Bürgerforum Wimmelbach zum Ziel gesetzt, den Gemeinderat künftig mit drei Räten zu besetzen.

Die Liste

Die Liste des Bürgerforums Wimmelbach: 1. Dieter Gößwein, 2. Herbert Stilkerich, 3. Michael Kiefhaber, 4. Hanna Köhler, 5. Florian Gößwein, 6. Albin Lösel, 7. Andrea Meixner-Wolf, 8. Sina Gößwein, 9. Markus Nüsslein, 10. Dieter Sawinsky, 11. Reinhard Kraus, 12. Christian Dippacher, 13. Sebastian Trautner, 14. Günter Kupfer, 15. Florian Wölker, 16. Mario Hammerl.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren