Forchheim
Alkohol

Aggressiver Mann verletzt drei Polizisten in Forchheim

Die Polizei Forchheim ist in die Wallstraße gerufen worden. Dort soll ein junger Mann mehrere Jugendliche belästigt haben, die jetzt Angst vor ihm hätten.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: Julian Stratenschulte, dpa
Symbolfoto: Julian Stratenschulte, dpa
Die Beamten trafen am Donnerstagabend am Einsatzort auf einen angetrunkenen 20-Jährigen, der sich sofort aggressiv zeigte und heftige Beleidigungen in Richtung der Beamten schrie.

Der Delinquent hatte knapp 1,2 Promille und zeigte sich weiter uneinsichtig. Daraufhin wurde ihm nach der Personalienfeststellung ein Platzverweis ausgesprochen, dem er aber nicht nachkam. Als er daraufhin in Gewahrsam genommen wurde, widersetzte er sich so heftig, dass er drei Beamte leicht verletzte.

Der junge Mann wird sich nun unter anderem wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte, Beleidigung und Körperverletzung verantworten müssen.


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren