Bei der Kontrolle eines 65-jährigen Autofahrers am Mittwochabend wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein Test am Alkomaten lieferte einen Wert von 1,0 Promille. Der 65-Jährige hat sich nach Angaben der Polizei wegen eines Verstoßes nach dem Straßenverkehrsgesetz zu verantworten. Auch bei einem 72-Jährigen, der mit seinem Mofa unterwegs war, wurde Alkoholeinfluss festgestellt. Ein Test ergab einen Wert über 1,1 Promille. Eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr ist die Folge.