Laden...
Trailsdorf
Delikatessen

Wurst und Brezen

Heribert Schwinn ist gelernter Metzger. Er hat bis vor drei Jahren noch Hausschlachtungen durchgeführt.Jetzt ist die Metzgerei "dicht." Stattdessen hat Schwinn einen Bauernladen, in dem es Dosenfleisch, Haxen und die anderen Delikatessen gibt.
Artikel drucken Artikel einbetten
H. Schwinn
H. Schwinn
Zwölf Schweine aus eigener Zucht werden pro Jahr verwurstet. Nach überlieferten fränkischen Rezepten. Seine Mutter (85) trägt übrigens jeden Tag den FT aus.

Norbert Linz führt seit 14 Jahren die Bäckerei Linz. "Das Aushängeschild sind weiße Brezen mit Salz, keine Laugenbrezen. Die werden woanders so nicht gemacht", erklärt Linz. Das Geheimnis der begehrten Brezen liege in der Verarbeitung und am Familienrezept", das nicht verraten wird. "So lange es in der Gemeinde Brauereien mit gutem Bier gibt, sind die dazu gehörenden Brezen ein Verkaufsschlager.

Außer in Trailsdorf gibt es diese Spezialität nur noch in der Gastwirtschaft Neder. "Und vielleicht bald auf den Kirchweihen im Umkreis", verrät der Bäcker.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren