Weigelshofen
Jubiläum

Weigelshofener feiern in ihrer Ortsmitte

Zwei Tage lang feiert der Obst- und Gartenbauverein Weigelshofen am Wochenende des 17. und 18. Juni seinen 50. Geburtstag.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die "Erdbeerfrauen" des Obst- und Gartenbauvereins  Foto: Mathias Erlwein
Die "Erdbeerfrauen" des Obst- und Gartenbauvereins Foto: Mathias Erlwein
Der Obst- und Gartenbauverein Weigelshofen feiert am Samstag, 17., und Sonntag, 18. Juni, das 50. Jubiläum seines Gründungsfests. Die Veranstaltung mit einem vielseitigen Programm und einem Markttag findet direkt in der Dorfmitte am Kirchplatz statt.
Am Samstag ab 19.30 Uhr sorgen die "Pinzberger Haderlumpen" im Festzelt für Stimmung. Der Festsonntag beginnt mit der Totenehrung um 8.45 Uhr bei der Heiligengruppe. Danach zieht der Kirchenzug in das Festzelt. Um 9 Uhr zelebriert Monsignore Sauer den Festgottesdienst.


Essig und Öle

Es folgt der Festakt mit Grußworten des Bürgermeisters Claus Schwarzmann (BB) sowie den Ehrungen der Gründungsmitglieder und Jubilare durch den Schirmherrn Reinhardt Glauber. Zum Frühschoppen mit Weißwurstfrühstück und Mittagstisch spielt die "Weigelshüfner Bloosmusigg" auf.

Um 11 Uhr öffnen die Marktstände. Von den Mitgliedern des OGV Weigelshofen werden Produkte aus heimischen Anbau zum Kauf angeboten wie Marmelade, Kräuteressig, Öle und Dinkelkissen. Der Kreisverband Forchheim präsentiert sich mit dem Thema Obstanbau, der Gartenbauverein Eggolsheim zeigt die Obstbaumveredelung. Zudem wird der Aufbau und Gebrauch eines Hochbeetes, die Imkerei, sowie die heimische Fauna in einem Tiermobil gezeigt.

Bei der Baumschule Schmidtlein und dem Blumengeschäft Rosenrot aus Eggolsheim können Pflanzen und Blumen gekauft werden. Der Marktstand von Andrea Neukamm bietet frisches Obst und Gemüse. Hochprozentiges gibt es von der Brennerei Erlwein. Der Stein-metz Bernhard Hirschbeck öffnet dem interessierten Besucher seine Ausstellung. Um 13.15 Uhr ist Aufstellung zum Festzug, der um 13.30 Uhr beginnt. Dazu sind die Vereine aus der Marktgemeinde und die be-nachbarten Obst- und Gartenbauvereine eingeladen worden.

Nach dem Fahneneinzug und der Begrüßung der Vereine lädt die "Blaskapelle Niedermirsberg" zum gemeinsamen Feiern im Festzelt mit Kaffee, Kuchen und Gegrilltem ein.


Spaß für Kinder

Auch an die Kleinen ist gedacht. Es wird ein Kinderprogramm mit Hüpfburg, dem Bau eines Insektenhotels, Kinder schminken und Torwandschießen geben.

Der Obst- und Gartenbauverein Weigelshofen hat sich in den fünf Jahrzehnten seines Bestehens immer auch für die Verschönerung des Ortsbildes eingesetzt. Bei der Gestaltung des Kirchplatzes und dem Umgriff am Dorfbrunnen wirkten die Mitglieder aktiv mit. 2014 beteiligte sich der Ort am Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft - Unser Dorf soll schöner werden" und gewann die Silbermedaille in Oberfranken.
Und auch bei den Festumzügen in der Marktgemeinde Eggolsheim und im Kreis Forchheim ist der Verein mit seinen "Erdbeerfrauen" immer ein Farbtupfer.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren