Ebermannstadt

Vollsperrung von Ebermannstadt zum Feuerstein

Vom Montag, 16. November, bis Freitag, 27. November, wird die Kreisstraße FO 41 von Burg Feuerstein bis Ebermannstadt für den gesamten Verkehr gesperrt sein. Dies teilt die Pressestelle des Landratsamtes Forchheim mit.
Artikel drucken Artikel einbetten
Nach der Sperrung am Ramstertaler Berg (Bild) in der vergangenen Woche ist diesmal die andere Seite von Ebermannstadt von Bauarbeiten betroffen. Foto: Barbara Herbst
Nach der Sperrung am Ramstertaler Berg (Bild) in der vergangenen Woche ist diesmal die andere Seite von Ebermannstadt von Bauarbeiten betroffen. Foto: Barbara Herbst
Nach den vorbereitenden Arbeiten der letzten Wochen wird abschließend auf einer Strecke von etwa 2800 Metern die Asphaltdecke abgefräst und erneuert. Die Umleitung ist ausgeschildert. Sie erfolgt von der FO 5 von Weigelshofen kommend über die St 2260 (Buttenheim - Ebermannstadt) bis nach Ebermannstadt und zurück. Die Burg Feuerstein selbst kann über Drosendorf angefahren werden.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren