Laden...
Eggolsheim
Verkehr

Skoda schleudert gegen eine Leitplanke

Bei einem Unfall in Eggoslheim übersieht ein 25-Jähriger beim Abbiegen einen entgegenkomemnden Skoda. Beide Fahrer bleiben unverletzt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Rund 7000 Euro Sachschaden sind bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag entstanden. Ein 25-jähriger Autofahrer war auf der Kreisstraße FO 4 aus Richtung Neuses unterwegs und wollte nach links in die Bahnhofstraße abbiegen.
Er übersah dabei einen entgegenkommenden Skoda und stieß nach Auskunft der Polizei mit diesem zusammen.Bei dem Aufprall wurde der Skoda gegen eine Leitplanke geschleudert. Auch zwei Verkehrsschilder wurden dadurch beschädigt. Beide Fahrer blieben unverletzt.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren