Laden...
Hallerndorf
Ermittlungen

Sachbeschädigung am Hallerndorfer Keller

Durch das Reifendurchdrehen hat ein Rollerfahrer ein Auto auf dem Parkplatz zum Bierkeller in Hallerndorf beschädigt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: Christopher Schulz
Symbolfoto: Christopher Schulz
Am Sonntag gegen 19.30 Uhr wurde laut Polizeiangaben auf dem Parkplatz des Bierkellers am Kreuzberg ein grauer Pkw VW Passat beschädigt.

Der Verursacher hatte beim Anfahren mit seinem Roller die Reifen durchdrehen lassen und dadurch Steine hoch gegen die Motorhaube des Pkw geschleudert. Die Fahrerin des Pkw hupte noch, wonach der Rollerfahrer aber trotzdem davon fuhr. Der Schaden durch die Steinschläge am Pkw wurde auf ca. 500 Euro geschätzt.

Die Ermittlungen werden von der Polizeiinspektion Forchheim geführt.

Hinweise zu dem bislang unbekannten Verursacher werden dort unter der Telelefonnummer 09191/70900 entgegen genommen.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren