Gößweinstein
Advent

Neues Christkind wurde am 24. Dezember geboren

Lisa Beyer ist ein echtes Christkind. Die Gymnasiastin kam an Heiligabend zur Welt. Vor Weihnachten ist sie Gößweinsteins Aushängeschild.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Engel Ronja Feulner (l.) und Lena Beck (r.) umrahmen das Christkind Lisa Bayer.  Foto: Thomas Weichert
Die Engel Ronja Feulner (l.) und Lena Beck (r.) umrahmen das Christkind Lisa Bayer. Foto: Thomas Weichert
Die 17-jährige Gymnasiastin Lisa Bayer aus Gößweinstein ist das neue Gößweinsteiner Christkind. Ihr zur Seite als Engel stehen die beiden 13 Jahre alten Mittelschülerinnen Lena Beck aus Morschreuth und Ronja Feulner aus Gößweinstein. Vorgestellt wurde das himmlische Dreigestirn während des Sonntagsgottesdienstes in der Basilika. Anschließend eröffneten sie zusammen mit Bürgermeister Georg Lang (CSU) den Krippenweg.

Zwei Wünsche und ein Gefallen

"Weil ich am 24. Dezember Geburtstag habe, war es schon länger mein Wunsch, einmal Gößweinsteiner Christkind zu werden", sagt Lisa Bayer. Und auch, weil es ein Gefallen für ihre ehemalige Grundschullehrerin und Gößweinsteiner Marktgemeinderätin Daniela Drummer sei und ihre Mutter Susanne Bayer es sich auch gewünscht habe, dass sie Christkind wird.
Lisa geht in Ebermannstadt ins Gymnasium Fränkische Schweiz und ihre Hobbys sind Klavier spielen, sich mit Freunden treffen und lesen. Ihre Weihnachtsengel Lena Beck und Ronja Feulner, die beide in die Klasse 8 M der Mittelschule Gößweinstein gehen, hatten dieses Amt auch schon letztes Jahr inne. "Wir machen es gerne wieder weil es uns sehr gefallen hat", sagen sie übereinstimmend. Ihre nächste große Amtshandlung wird die Eröffnung des Gößweinsteiner Weihnachtsmarkts am 3. Adventswochenende vor der Basilika sein. Da wird dann auch der Prolog vorgetragen, die Kinder werden beschert, und das Christkindpostamt im Wallfahrtsmuseum hat geöffnet.

Von dem Gößweinsteiner Christkind und seinen Engeln gibt es ab sofort auch wieder eine Weihnachtspostkarte, deren Verkaufserlös dem Wallfahrtsmuseum zugute kommt.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren