Thurn
Festtag

Kerwa-Messe am Schloss

Die Bevölkerung von Thurn trifft sich zum Kirchweihgottesdienst traditionell vor Schloss Thurn.
Artikel drucken Artikel einbetten
Pater Rainer Klostermann zelebriert die Messe. Foto: Alexander Hitschfel
Pater Rainer Klostermann zelebriert die Messe. Foto: Alexander Hitschfel
Die Thurner trafen sich, um gemäß einer langjährigen Tradition einem Gottesdienst an der Kapelle Sankt Sebastian von Schloss Thurn zu feiern. Musikalisch gestaltet wurde die Messe vom Musikverein Heroldsbach.
Zelebrant war Pater Rainer Klostermann, Militärseelsorger beim Bundesgrenzschutz, ein Freund der gräflichen Familie von Bentzel. Nach dem Gottesdienst traf man sich zum gemeinsamen Frühschoppen am Romantiksaal. In früheren Jahren, als Thurn noch eigenständig war, war die Kapelle für die Bevölkerung der kirchliche Mittelpunkt des Dorfes mit regelmäßigen Gottesdiensten.

Zu besonderen Anlässen


Nach der Zusammenlegung der Ortschaften Heroldsbach und Thurn hat sich der kirchliche Mittelpunkt nach Sankt Michael verlagert.
Gottesdienste finden in der Schlosskapelle immer noch statt, zwar nicht regelmäßig, aber zu besonderen Anlässen. Man kann die Schlosskapelle aber auch für Hochzeiten mieten. hit


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren