Laden...
Obertrubach
Verkehr

Fahranfängerin kommt bei Obetrubach von Straße ab

Leicht verletzt wurden drei junge Frauen am Ostersonntag bei einem Unfall bei Obetrubach.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto
Symbolfoto
Glück im Unglück hatten am Ostersonntag gegen 20.30 Uhr drei junge Frauen auf dem Weg von Hammerbühl in Richtung Geschwand. Die 18-jährige Fahranfängerin kam mit ihrem Pkw auf der kurvenreichen Strecke ins Bankett, übersteuerte und schleuderte nach rechts von der Fahrbahn, berichtet die Polizei.

Die Fahrerin, sowie ihre 16- und 17-jährigen Begleiterinnen konnten sich leicht verletzt aus dem Fahrzeug befreien. Am Auto entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren