Eggolsheim

Die Eggolsheimer Senioren lassen nichts anbrennen

Die älteren Narren in Eggolsheim haben nicht verlernt, sich in der fünften Jahreszeit zu amüsieren.
Artikel drucken Artikel einbetten
Selbst tanzen macht doch am meisten Laune.
Selbst tanzen macht doch am meisten Laune.
+1 Bild
Beim Seniorenfasching in der Eggerbachhalle spielte die Eggerbachtaler Blaskapelle zum Tanz auf.
Viele der "Ü 60"-Jährigen aus den 13 Marktgemeindeorten kamen mit Maskierungen und amüsierten sich an einem vergnüglichen und abwechslungsreichen Nachmittag. Für das Rahmenprogramm mit Auftritten der Kindertanzgruppe, der Seniorentanzgruppe Eggolsheim-Weigelshofen und einer Büttenrede von Maria Arneth und Elisabeth Schrauder hatte die Jugend- und Seniorenbeauftragte Eggolsheims, Ivonne Dötzer, gesorgt.

Viel Tanz und Bewegung

Bürgermeister Claus Schwarzmann (BB) führte durch das Programm. Die Senioren aus allen Gemeindeteilen hatten ihren Spaß und schwangen fleißig das Tanzbein.
Natürlich wurde bei den einzelnen Programmpunkten auch mit viel Applaus für die ansprechenden Leistungen nicht gegeizt. Sowohl die schwungvolle Darbietung des Nachwuchses als auch die souverän präsentierte Aufführung der Weigelshofner Seniorentanzgruppe wurden ausgiebig gewürdigt.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren