Ebermannstadt

Auffahrunfall in Ebermannstadt - zwei Verletzte

In der Breitenbacher Straße ist es am Sonntagnachmittag zu einem Auffahrunfall gekommen, an dem drei Fahrzeuge beteiligt waren. Zwei Personen wurden verletzt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Zwei Fahrzeuge hielten verkehrsbedingt an einer roten Ampel an. Ein nachfolgender 20-jähriger Astra-Fahrer erkannte die Situation zu spät, fuhr auf den stehenden Corsa eines 37-Jährigen auf und schob diesen noch auf einen weiteren wartenden Audi eines 47-Jährigen. Durch den Unfall wurden der Unfallverursacher sowie die 38-jährige Beifahrerin im Corsa leicht verletzt und vorsorglich ins Krankenhaus Forchheim verbracht. Der angerichtete Sachschaden liegt bei etwa 3500 Euro.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.