Sachsendorf

32-Jähriger gerät bei Sachsendorf unter Traktor

Rettungshubschraubereinsatz am Freitagnachmittag in der Nähe von Gößweinstein: Ein Waldarbeiter ist bei Sachsendorf verletzt worden.
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Rettungshubschrauber hat den Mann in eine Klinik geflogen. Foto: Ferdinand Merzbach
Der Rettungshubschrauber hat den Mann in eine Klinik geflogen. Foto: Ferdinand Merzbach
Ein 32-Jähriger hat sich am Freitagnachmittag in einem Sachsendorfer Waldgebiet mittelschwere Verletzungen zugezogen. Lebensgefahr besteht laut Polizei nicht.

Der Mann rutschte bei Arbeiten an seinem Traktor aus und geriet anschließend unter einen Hinterreifen des abrutschenden Fahrzeugs. Ein Rettungshubschrauber brachte den Mann anschließend in ein Klinikum.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.