Herzogenaurach

Wetter: Frühling im November? Temperaturen erreichen Höchstwerte

Frühlingshafte Temperaturen im November? Nach dem Schmuddelwetter der letzten Tage wird es noch einmal richtig warm.
Artikel drucken Artikel einbetten
Frühlingshafte Temperaturen im November? Nach dem Schmuddelwetter der letzten Tage wird es noch einmal richtig warm. Foto: Lino Mirgeler/dpa
Frühlingshafte Temperaturen im November? Nach dem Schmuddelwetter der letzten Tage wird es noch einmal richtig warm. Foto: Lino Mirgeler/dpa
Frühlingshafte Temperaturen Ende November: Es wird noch einmal richtig warm. Bis zu 17 Grad werden in Bayern erwartet. In Franken sind laut Wetterexperte Stefan Ochs Sonnenschein und Temperaturen bis zu 15 Grad möglich.

Grund dafür sind feuchtwarme Luftmassen aus dem Seegebiet Azoren- Kanarische Inseln, die zu uns fließen. In 1.000 m Höhe steigen die Temperaturen auf +9 Grad. Ob sich die Wärme aus der Höhe aber auch am Boden durchsetzen wird, ist für Ochs schwer zu sagen.

Der Frühling kommt also zumindest tagsüber zurück - andererseits sind die Nächte lang und da wird sich eine bodennahe Kaltluftschicht mit Temperaturen bis nahe 0 Grad bilden. Die muss dann tagsüber erst einmal wieder aufgelöst werden.

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren