Heßdorf
Vergabe

Stromanschluss der Hannberger Container kostet 9000 Euro

Rund 9000 Euro kostet der Anschluss der Container an der Hannberger Grundschule ans Strommnetz.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Containeranlage an der Hannberger Grundschule Foto: RichardSänger
Die Containeranlage an der Hannberger Grundschule Foto: RichardSänger
Die Containeranlage unweit der Grundschule in Hannberg ist nahezu fertiggestellt. In der jüngsten Gemeinderatssitzung ließ Bürgermeister Horst Rehder jedoch über ein Nachtragsangebot für Erdarbeiten und die Vergabe der Elektroinstallation abstimmen.


Dicker Mutterboden

Wie sich bei der Baufeldfreilegung herausgestellt hatte, betrug die Schicht Mutterboden 50 statt der üblichen 25 Zentimeter. Die Verdoppelung der Massen und die damit verbundenen Stundenlohnarbeiten für Maschinen, Lastwagen und Wurzelstockentfernung verursachten Mehrkosten von 3175 Euro.
Durch das Abtragen des Oberbordens konnte auf eine aufwendige Fundamentierung verzichtet werden. Stattdessen genügte ein Unterbau mit Mineralbeton und aufgelegten Platten.
Die Container werden vom Schulgebäude aus mit Strom versorgt. Hierzu müsse ein Baustromverteiler angeschafft werden, verdeutlichte der Bürgermeister. Die Verwaltung hatte Angebote für den Anschluss der Container auf Kauf- und Mietbasis eingeholt.


Kaufen oder Mieten?

Die Firma Kestler aus Heßdorf-Hesselberg hatte das wirtschaftlichste Angebot abgeben. Für den Kauf der Verteilung verlangte sie knapp über 9000 Euro, als Miete rund 8000 Euro.
In der Diskussion entschied sich das Gremium für einen Kauf, zumal die Container nach dem Auszug des Horts im Besitz der Gemeinde bleiben und bei einem erneuten Einsatz wieder ein Anschloss ans Stromnetz nötig wäre. Nachdem sich einige Gemeinderäte über den Preis gewundert hatten, stellte Elektromeister Christian Kestler in der Sitzung klar, dass es sich keinesfalls um einen Baustromverteiler handele. Zum Einsatz komme vielmehr ein Containerverteiler, der anders aufgebaut sei und auch andere Kriterien erfüllen müsse.
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren