Herzogenaurach
Stadtrat

Stadtrat entscheidet: Keine Lüftung im Gewölbekeller

Die überwiegende Mehrheit des Stadtrates war der Meinung, dass der Gewölbekeller im Ratskeller für die Gastronomie erhalten werden soll.
Artikel drucken Artikel einbetten
Noch ist nicht sicher, wo die Lüftung untergebracht wird, Im Gewölbekeller des Ratskellers jedenfalls nicht, fand die deutliche Mehrheit  im Stadtrat. Foto: Bernhard Panzer
Noch ist nicht sicher, wo die Lüftung untergebracht wird, Im Gewölbekeller des Ratskellers jedenfalls nicht, fand die deutliche Mehrheit im Stadtrat. Foto: Bernhard Panzer
Mit 21 zu sieben Stimmen schloss sich der Stadtrat den Anträgen von CSU, Freien Wählern und Grünen an. Demnach wird der Gewölbekeller des Ratskellers nicht zu einem Technikraum für die Lüftung des Schlossgebäudes umfunktioniert. Auch nicht vorübergehend.

Jetzt lässt die Verwaltung ein Konzept erarbeiten, wie der Ratskeller gastronomisch erhalten werden kann und wo die Lüftungsanlage untergebracht werden soll. Der Architekt Christoph Schmidt hatte hierzu schon mehrere Varianten vorgestellt. Ein Beschluss darüber soll dann frühestens in der September-Sitzung fallen.


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren