Eishockey

Topscorer Michal Petrak bleibt ein Alligator

Der Höchstadter EC hat sich mit dem Topscorer der vergangenen Saison, Michal Petrak auf die Fortführung der Zusammenarbeit in der Oberliga geeinigt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Michal Petrak hat sienen Vertrag mit dem Höchstadter EC um eine weitere Saison verlängert. Foto: Archiv
Michal Petrak hat sienen Vertrag mit dem Höchstadter EC um eine weitere Saison verlängert. Foto: Archiv
Nachdem bekanntgegeben wurde, dass Ex-Spieler Martin Ekrt beim Höchstadter EC den Trainerstab von Daniel Jun übernimmt, läuft auch die Kaderplanung beim künftigen Eishockey-Oberligisten auf Hochtouren. Ein wichtige Personalie ist seit Freitag vom Tisch: Der Topscorer der Bayernligasaison 2017/2018 wird auch weiterhin für die Alligators auf dem Eis stehen. "Michal Petrak hat in den vergangenen zwei Jahren gezeigt, wie wichtig er für die Mannschaft ist. Deshalb ist die Vertragsverlängerung mit ihm der erste wichtige Baustein für die kommende Oberligasaison", sagt Jörg Schobert, sportlicher Leiter der Höchstadt Alligators.

Petrak, der 2016 aus der ersten französischen Liga nach Höchstadt gewechselt war, kann auf eine rundherum erfolgreiche Saison zurückblicken. Er sammelte 111 Scorerpunkte und führte damit nicht nur die interne, sondern auch die Statistik aller Bayernligavereine an. Mit 42 Toren und 69 Assists war er nicht nur der erfolgreichste Torjäger, sondern lieferte seinen Teamkollegen auch die meisten Vorlagen. "Ich bin froh, dass ich in Höchstadt bleiben kann, weil ich hier eine Mannschaft mit wirklich tollen Jungs getroffen habe", erklärte der Tscheche. Man werde in der kommenden Oberligasaison gegen starke Teams spielen und müsse sich gut vorbereiten, um da Schritt halten zu können.


Dauerkartenverkauf startet

Nicht nur sportlich wird sich auf die kommende Saison vorbereitet: Mit einer Rabattphase bis Ende Mai startet der HEC ab sofort den Dauerkartenverkauf. Das Bestellformular sowie alle Infos und Preise gibt es unter www.hoechstadt-alligators.de im Internet.


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren