1 / 1
FSV Großenseebach - SV Buckenhofen: Die Heimelf hatte ihre Möglichkeiten. Martin Schnappauf (Nr. 8) trifft Ferdinand Riediger (Nr. 22) im Strafraum am Arm, der Elfmeter zum möglichen Ausgleich blieb den Hausherren jedoch verwehrt.  Foto: Uwe Kellner

FSV Großenseebach - SV Buckenhofen: Die Heimelf hatte ihre Möglichkeiten. Martin Schnappauf (Nr. 8) trifft Ferdinand Riediger (Nr. 22) im Strafraum am Arm, der Elfmeter zum möglichen Ausgleich blieb den Hausherren jedoch verwehrt. Foto: Uwe Kellner