Herzogenaurach

Mit Geschick und Mühe zum Titel

Pascal Köhler wird bei der Herzogenauracher Stadtmeisterschaft seiner Favoritenrolle gerecht, hat im A-Finale aber viel Mühe mit seinem Gegner.
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Versbacher Landesligaspieler Pascal Köhler zeigte sich in Herzogenaurach von seiner besten Seite, auch wenn ihm der schwächer eingestufte Moritz Reichart im A-Finale mächtig zusetzte. Fotos: herzopress
Der Versbacher Landesligaspieler Pascal Köhler zeigte sich in Herzogenaurach von seiner besten Seite, auch wenn ihm der schwächer eingestufte Moritz Reichart im A-Finale mächtig zusetzte. Fotos: herzopress
+1 Bild
Mit knapp 130 Teilnehmern am Wochenende waren die Tischtenns-Stadtmeisterschaften sehr gut besucht. Der Abteilungsleiter der gastgebenden Turnerschaft Herzogenaurach, Christian Hoschek, zeigte sich hocherfreut über den guten Zuspruch aus ganz Bayern. In den Herrenklassen tummelten sich viele Spieler, dagegen hatte nur ein Dutzend Frauen den Weg an die Platte gefunden hatte. Trotzdem gab es in allen Klassen spannende Partien.
Die TSH-Spieler zeigten eine gute Leistung: So gewann Corinna Ding die Damen-Konkurrenz der C-Klasse. Im Endspiel setzte sie sich gegen Stephanie Thomann aus Kaufbeuren knapp mit 3:2 durch. Teamkollegin Kerstin Zollhöfer belegte Platz 3 und wurde mit Ding im Doppel Zweite. Bei den Herren der D-Klasse kämpften sich Jian Zhao und Gerhard Heder bis ins Halbfinale vor, dort war dann aber Endstation und die beiden belegten Rang 3.
In der Königsklasse Herren A gab es Tischtennis zum Zungeschnalzen.
Hier setzte sich Pascal Köhler vom Landesligisten DJK Versbach durch. Im Endspiel besiegte er Moritz Reichart vom TV Hilpoltstein ganz knapp mit 4:3 und hatte seine liebe Mühe mit dem Bezirksligaspieler. Dieser hatte im Halbfinale schon überraschend Heiko Mill vom Landesligisten DJK SpVgg Effeltrich ausgeschaltet. Dafür holte Mill sich im Doppel mit seinem Vereinskollegen Tobias Kölle den Titel.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren