Herzogenaurach
Stellenabbau

Schaeffler: Mitarbeiter sollen gehen

Der Konzern will deutschlandweit weitere 1300 Arbeitsplätze abbauen. Die Pläne sehen vor, dass das Ausscheiden freiwillig erfolgt - mit Einverständnis von Mitarbeiter und Unternehmen. Auch die Industriesparte ist betroffen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Wer will gehen? Mit einem Freiwilligenprogramm will Schaeffler in Deutschland 1300 Stellen abbauen. Foto: Daniel Karmann, dpa, Archiv