Erlangen

Erlangen: POL-MFR: (91) Einbrecher drang in Wohnung ein - Polizei bittet um Hinweise

Erlangen (ots) - Am Freitagabend (17.01.2020) wurde der Polizeiinspektion Erlangen-Stadt der Einbruch in eine Wohnung im Stadtteil Bruck gemeldet. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen für diesen Einbruch.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: Christopher Schulz

Der Täter gelangte offensichtlich in der Zeit zwischen 08:00 Uhr und 20:30 Uhr über ein Fenster in die im Hochparterre gelegene Wohnung im Fürstenweg. Aus der Wohnung entwendete der Einbrecher Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro. Die Spuren in der Wohnung wurden vom Kriminaldauerdienst Mittelfranken gesichert.

Verdächtige Wahrnehmungen aus dem Bereich Fürstenweg/Buckenhofer Weg können dem Kriminaldauerdienst gemeldet werden. Unter der Rufnummer 0911 2112-3333 ist ein Hinweistelefon geschaltet.

Dieser Beitrag wird vom Polizeipräsidium Mittelfranken bereitgestellt. inFranken.de hat den Beitrag nicht redaktionell geprüft.

Original-Content von Polizeipräsidium Mittelfranken übermittelt durch news aktuell

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren