Laden...
Erlangen

Erlangen: Mann stürzte in die Regnitz - Leichnam des 39-Jährigen aufgefunden

Erlangen (ots) - Wie mit Meldung 536 berichtet, war am 22.04.2020 ein 39-jähriger Mann in Erlangen in die Regnitz gestürzt. Zwischenzeitlich konnte der Leichnam des Verunglückten aufgefunden werden.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: cocoparisienne/pixabay.com

Am gestrigen Mittag (03.05.2020) meldete sich eine Frau bei der Einsatzzentrale der Polizei. Im Bereich eines Wehrs nördlich von Erlangen war sie auf den leblosen Mann in der Regnitz aufmerksam geworden.

Im Zuge der polizeilichen Ermittlungen gilt der Verstorbene mittlerweile als identifiziert. Es handelt sich demnach um den 39-Jährigen, der in den Abendstunden des 22.04.2020 im Bereich der Erlanger Wöhrmühle in die Regnitz gestürzt war. Die Ermittler gehen davon aus, dass der Mann einem tragischen Unfall zum Opfer fiel.

Dieser Beitrag wird vom Polizeipräsidium Mittelfranken bereitgestellt. inFranken.de hat den Beitrag nicht redaktionell geprüft.

Original-Content von Polizeipräsidium Mittelfranken übermittelt durch news aktuell