Erlangen

Erlangen: Einbruch in Restaurant misslang

Erlangen (ots) - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (07./08.11.2019) wurde versucht in ein Restaurant in Erlangen einzubrechen. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: Christopher Schulz

Der oder die Täter versuchten mit Gewalt ins Lokal in der Carl-Thiersch-Straße/Artilleriestraße zu gelangen, indem an mehreren Türen und Fenstern gehebelt und ein Metallgitter vor einem Fenster aus der Fassade gebrochen wurde. Die Kripo Erlangen sicherten Spuren vor Ort.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112 - 3333 zu melden. /

Dieser Beitrag wird vom Polizeipräsidium Mittelfranken bereitgestellt. inFranken.de hat den Beitrag nicht redaktionell geprüft.

Original-Content von Polizeipräsidium Mittelfranken übermittelt durch news aktuell

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren