Er ist das Maskottchen der Stadt, nun haben sich Unbekannte an ihm ausgelassen. Wie die Polizei mitteilt, wurde Fridolin, der steinerne Karpfen auf dem Kreisel an der B 470 in der Nacht von Samstag auf Sonntag, mit Farbe besprüht.

Wohl im Zeitraum zwischen 0 Uhr und 1.15 Uhr, wurde Fridolin von bislang unbekannten Tätern auf beiden Seiten mit den Schriftzügen "NUR FCN" und "FUCK HEC" in schwarzer Farbe besprüht. Die Polizei Höchstadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 09193/63940 um sachdienliche Hinweise.