Herzogenaurach
Juniorwahl

Herzogenauracher Schüler stimmen ab

Nach dem Gymnasium haben sich in Herzogenaurach auch die Realschule und die Mittelschule an der Juniorwahl beteiligt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Wahlunterlagenausgabe an der Realschule     Foto: Richard Sänger
Wahlunterlagenausgabe an der Realschule Foto: Richard Sänger
+12 Bilder

Wildes Getuschel herrscht vor dem zum Wahllokal umfunktionierten Klassenzimmer der Realschule in Herzogenaurach. Die Schüler halten ihre Wahlzettel und ihren Ausweis in der Hand und warten, bis auch sie ihre Stimme abgeben dürfen. Wie bei einer "echten" Wahl kamen die rund 200 Wahlberechtigten in ihr Wahllokal, gaben ihre Benachrichtigung ab, wurden in der Liste abgehakt, gingen in die Wahlkabine und machten ihre Kreuzchen. Der Zettel landete in einer verplombten Wahlurne.

Lehrerin Katja Obermeier hatte mit Schülern alle Vorbereitungen getroffen und für einen reibungslosen Ablauf der Wahl gesorgt. "Am Anfang haben alle gedacht: Warum soll ich mitmachen? Meine Stimme zählt doch eh nicht." Aber dann sei die Gewissheit gekommen: Die Politiker interessieren sich sehr wohl für das Ergebnis der Juniorwahl, schließlich seien die heute 14- bis 16-Jährigen die nächsten Erstwähler, sagt Katja Obermeier.

Mündige Bürger

Ähnlich wie in der Realschule ging es auch in der Mittelschule zu, wo 110 Schüler ihre Stimme abgaben. "Die Mädels und Jungs sind mächtig aufgeregt und haben sich intensiv vorbereitet", erklärte die Klassenleiterin Andrea Düthorn, als die sechs Wahlhelfer ihre Plätze einnahmen. "Politische Bildung ist eine Kernaufgabe unserer Schulen. Auf vielfältige Weise lernen junge Menschen hier die Grundfesten unserer freiheitlichen demokratischen Grundordnung kennen. Wer über Demokratie Bescheid weiß, kann als mündiger Bürger unsere Gesellschaft aktiv mitgestalten und für unsere Werte eintreten. Die Juniorwahl hilft, die Wähler von morgen auf ihre verantwortungsvolle Aufgabe vorzubereiten und für das politische Geschehen Interesse zu wecken", erklärte Düthorn.

Das Ergebnis der Juniorwahl wird am Wahlsonntag, 14. Oktober, ab 18 Uhr unter www.juniorwahl.de bekannt gegeben.



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren