Laden...
Uttenreuth
Vermisstenfall

Leblos in Waldstück gefunden: Vermisste Frau aus Uttenreuth ist tot

Eine vermisste Frau aus Uttenreuth (Landkreis Erlangen-Höchstadt) ist jetzt tot in einem Waldstück gefunden worden. Die Frau galt seit Ende November als vermisst.
Artikel drucken Artikel einbetten
Eine vermisste Frau aus Uttenreuth wurde tot in einem Waldstück gefunden. Symbolfoto: David Young/dpa
Eine vermisste Frau aus Uttenreuth wurde tot in einem Waldstück gefunden. Symbolfoto: David Young/dpa

Vermisstenfall in Mittefranken endet tragisch: Wilhelmine K. aus Uttenreuth tot aufgefunden:

Die 84-jährige Wilhelmine K. aus Uttenreuth (Landkreis Erlangen-Höchstadt) wurde seit dem 20.11.2018 vermisst. Die Frau wurde nun leblos in einem Waldstück gefunden, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Wilhelmine K. hatte ihr Haus in Uttenreuth in den Morgenstunden des 20.11.2018 mit unbekanntem Ziel verlassen. Umfangreiche Suchmaßnahmen verliefen erfolglos. Neben Einsatzkräften der Erlanger Polizei waren die Rettungshundestaffel des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK), Suchtrupps der Feuerwehr Uttenreuth, eine Drohne der Berufsfeuerwehr Erlangen sowie ein Polizeihubschrauber an der Suche nach Wilhelmine K. beteiligt.

Passant findet Vermisste tot im Wald

Nun fand ein Passant die Vermisste leblos im Sebalder Reichswald auf. Im Verlauf der Ermittlungen des zuständigen Fachkommissariats der Erlanger Kriminalpolizei ergaben sich, unter Einbeziehung der Erkenntnisse der Obduktion des Leichnams, keine Hinweise, die auf ein Gewaltverbrechen schließen lassen. Erst tags zuvor war ein seit Monaten vermisster Mann aus Erlangen tot im Wald bei Forchheim gefunden worden.

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.