Herzogenaurach
Sommerkirchweih

Feuer und Sound am Rockkeller: "Viva" heizt mächtig ein

Der erste Auftritt von "Viva" auf dem Rockkeller hatte es in sich.
Artikel drucken Artikel einbetten
Feuer und Sound am Rockkeller: "Viva"  heizte am Mittwoch kräftig ein. Fotos: herzolife
Feuer und Sound am Rockkeller: "Viva" heizte am Mittwoch kräftig ein. Fotos: herzolife
+5 Bilder

Die Fans waren begeistert: "War ein spitze Auftritt von Viva. Coole Bühnenshow mit Feuerstößen, mal kurz auf eine schnell aufgebaute kleine Bühne im Publikum gewechselt - echt klasse!" Das schrieb Birgit aus Herzogenaurach zum Auftritt der Deutschrockband "Viva" während der Sommerkirchweih am Mittwoch auf dem Rockkeller.

Das Programm passt offensichtlich, der Mix macht's auch hier. Neben dem offiziellen Podium hat die Herzogenauracher Kirchweih nämlich noch diese zweite Bühne. So gibt es täglich zeitgleich zwei Bands. Früher unterschieden sich diese durch das Genre - auf dem Rockkeller war Rock. Den findet man inzwischen auch unten vor.

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren